Zu Inhalt springen
Ab sofort sind T-Shirts, Sweater und Kapuzenpullis in Deutschland und Österreich versandkostenfrei!
Ab sofort sind T-Shirts, Sweater und Kapuzenpullis in Deutschland und Österreich versandkostenfrei!
Spade Kayaks Direktvertrieb - wieso, warum und wie gehts jetzt weiter? (Teil 1)

Spade Kayaks Direktvertrieb - wieso, warum und wie gehts jetzt weiter? (Teil 1)

Nachdem immer wieder mal gefragt wird, was ich vorhabe mit dem Direktvertrieb für Spade Kayaks in Deutschland und Österreich und warum, hier ein paar erste Details. Einer der Hauptgründe ist der mehr und mehr schrumpfende Kajakeinzelhandel. In vielen Regionen gibt es bereits überhaupt keinen Kajakfachhandel mehr. Und in den wenigen noch existierenden Läden ist es für uns oft schwer unsere Boote zu verkaufen, weil vom Inhaber oder Verkaufspersonal eine andere Marke häufig derart favorisiert wird, dass Spade dann nur bei Nachfrage oder mit einzelnen Modellen nebenbei mitläuft. Ein weiterer Grund ist, dass es kaum mehr wirklichen Fachhandel gibt, der, wie im Radhandel selbstverständlich, auch einmal eine kleine Reparatur selbst durchführt und nicht alles sofort auf den Hersteller abwälzt. Eigentlich sollten Reparaturen statt Wegwurf oder Umtausch verbunden mit hohen Transportkosten in Zeiten der immer wichtigeren Nachhaltigkeit eine Selbstverständlichkeit sein. Bequemer ist es natürlich alles von sich weg zum Hersteller zu schieben. Und sei es nur ein kleiner beim Transport entstandener Kratzer. 

Dazu kommt der Preiskampf der Kajakonlinehändler untereinander, in den ich als Hersteller regulierend eingreifen soll. Völlig unrealistisch und unmöglich für mich! Dieser Preiskampf führt dann unter anderem dazu, dass Spade Kajaks wegen ein paar Euro zuerst in den Norden zum Händler transportiert werden und dann vom Händler wieder zurück in den Süden verschickt werden, obwohl dort gleich um die Ecke auch ein Händler sitzt. 

Ich möchte in Zukunft mehr direkten Kontakt mit interessierten Paddlern. Um diesen Paddlern dann sowohl den bestmöglichen Service bieten zu können, als ihnen auch die Eigenschaften unserer Kajaks genau zu erklären. .Wenn Paddler die Möglichkeit haben Spade Kajaks zu testen, sind  sie meist mehr als begeistert. Wir werden daher in Zusammenarbeit mit Kanuschulen und Vereinen viele Testmöglichkeiten anbieten. 

Ab sofort gibt es unsere Boote direkt zu einem fairen Preis. Wer sein Boot bei mir in Matrei oder ab April in Ainet im neuen Riverstore abholt, bezahlt für alle Boote im Spade Kayaks Programm außer für den neuen Full House 980,00€ bei den 2 jeweiligen Hauptfarben, 1080,00€ bei einfarbigen Wunschfarben und 1180,00€ bei zweifarbigen Wunschfarben. Und 950,00€ ,1050,00€ und 1150,00€ bei Barzahlung! Details zu Versandpreisen in Kürze in einem weiteren Blogbeitrag!

Am besten ist es einen Bootskauf oder ein Testpaddeln mit einem Paddelurlaub in Osttirol zu verbinden. Wir haben einige sehr lässige Bäche!

In diesem Sinne, on a river!

Hans

 

Vorheriger Artikel Direktvertrieb Teil 2 - Wo kann ich dann Spade Kajaks testen und kaufen?
Nächster Artikel Raindancer, Granite, Full House und News!

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie erscheinen

* Erforderliche Felder